Bei Anruf kommt ihr Bus.

Wenn Sie in der Informationszentrale ÖPNV der PVGS mbH anrufen, können Sie dort Ihren Rufbus bestellen. Melden Sie sich einfach 2 Stunden, bevor Sie fahren wollen. Die von Ihnen gewünschte Rufbusfahrt können Sie auch schon ein paar Tage vor Fahrtantritt bei uns bestellen.

Zur Sicherung eines attraktiven und leistungsfähigen Öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) im dünn besiedelten Flächenlandkreis Altmarkkreis Salzwedel, setzt die PVGS unterschiedliche flexible Bedienformen (Rufbusverkehre) ein. Damit erfolgt die Anpassung des ÖPNV an die Folgen des demografischen Wandels, wie Einwohnerabwanderung, alternde Gesellschaft, Fahrschülerrückgang und Konzentration von Versorgungs- und öffentlichen Einrichtungen auf wenige Standorte. Eine wichtige Rolle hierbei spielt ebenfalls der schonende und sparsame Umgang mit Energieträgern einschließlich ökologischer Zielstellungen.

Angewandte flexible Bedienformen (Rufbusverkehre) im Altmarkkreis Salzwedel:

Rufbusverkehr im Richtungsbandbetrieb

Der Einsatz erfolgt aufgrund geringer Fahrgastanfrage nur bei Bedarf. Eine telefonische Voranmeldung für den Zustieg ist nur erforderlich, wenn im Fahrplan ein [Telefonzeichen] vor der Abfahrtszeit eingetragen ist. Für den Ausstieg ist keine telefonische Voranmeldung erforderlich. Die Voranmeldezeit beträgt 2 Stunden vor Fahrtantritt. Fahrten vor 9:00 Uhr melden Sie bitte einen Tag vorher bis 18:00 Uhr an.

Rufbusverkehr in Form der Anruflinienfahrt

Der Einsatz erfolgt aufgrund geringer Fahrgastanfrage nur bei Bedarf. Eine telefonische Voranmeldung ist für die gesamte Fahrt erforderlich (Telefonzeichen steht über der Fahrt). Die Voranmeldezeit beträgt 2 Stunden vor Fahrtantritt. Fahrten vor 9:00 Uhr melden Sie bitte einen Tag vorher bis 18:00 Uhr an.

Um die Annahme und Weiterleitung Ihrer Wünsche kümmert sich unsere Informationszentrale ÖPNV. Für eine zeitnahe Bestellung benötigen wir folgende Angaben: Abfahrtshaltestelle, Ankunftshaltestelle (Ziel), Name und ggf. Telefonnummer.

Mehr brauchen sie nicht zu tun und an den genannten Verkehrstagen wird ein Bus pünklich zur der im Fahrplan ausgewiesenen Zeit für Sie bereitstehen.

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen selbstverständlich gern zur Verfügung! Ihre Hinweise und Anregungen werden dazu beitragen, das System ggf. zu verbessern oder weiter auszubauen.

Sie haben Fragen, Wünsche oder Anregungen? Unsere Service-Zentrale 03901-30-40-30 hilft Ihnen gerne weiter.

 

Kontakt

 
 
 
Schließen